BERATUNG

Beratung

Bringen Sie Ihr Unternehmen auf das nächste Level und profitieren Sie von der Expertise der agere Berater. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und können somit klare und praxisorientierte Handlungsempfehlungen in unserer Beratung aussprechen.

Warum entscheiden sich Hoteliers und Gastronomen für eine Beratung durch die agere?

Als Unternehmer fehlt Ihnen die Zeit, sich in allen Bereichen Ihrer Branche perfekt auszukennen. Wir bringen unsere Expertise ein und Sie erreichen schneller Ihr Ziel.

Bringen Sie Sicherheit in Ihre Unternehmensplanung. Mit den Beratern der agere können Sie sicher sein, dass Ihre Probleme gelöst werden. 

Unser Qualitätsversprechen: Das Endergebnis Ihres Projekts  wird mit hoher Wahrscheinlichkeit qualitativ hochwertiger sein als ein Ergebnis in Eigenregie

Durch unsere langjährige Erfahrung wurden wir bereits vor eine Vielzahl von Problemen unserer Beratungskunden gestellt. Die dadurch resultierenden Lösungsansätze können wir somit praxiserprobt an unsere neuen Beratungskunden weitergeben.  

Wen berät die agere?

Hoteliers und Gastronomen: Wir beraten die Hotellerie und Gastronomie bei der Optimierung Ihres Unternehmens oder ganz dezidiert Projektbezogen. Wirtschaftlichkeit, Positionierung und Digitalisierung sind hierbei nur ein Teil der Themengebiete.  

Existenzgründer: In unserem Gründercoaching bekommen Existenzgründer wichtige Unterstützung bei der Planung Ihrer Unternehmung. Wir begleiten Gründer ab der Grundsteinlegung und beraten Sie ganzheitlich von der Konzeption, über die Finanzierung bis zu der Eröffnung Ihrer Selbstständigkeit. Hierbei sind können staatliche Subventionen von bis zu 4.000 € beantragt werden. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Beantragung der Fördermittel.

Banken und Investoren: Für Banken und Investoren, aber vor allem für Ihren langfristigen Erfolg in der Hotellerie und Gastronomie, erstellen wir Machbarkeitsstudien und untersuchen, ob sich Ihr Projekt langfristig wirtschaftlich trägt.

Städte und Kommunen: Die Stärkung der regionalen Wirtschaft durch ein Hotelprojekt oder Steigerung der Attraktivität der Stadt durch ein interessanten Gastronomiekonzept? Bei Städten und Kommunen prüfen wir die regionale Relevanz von Projekten und begeben uns auf die Suche nach passenden Bestandsprojekten.

Welche Fragen stellen sich Mandanten der agere im Vorfeld der Beratung?

  • Wie schaffe ich es, meinen gastronomischen Betrieb wirtschaftlich zu führen?
  • Wie kann ich mein Hotel retten?
  • Welche Trends gibt es in der Hotellerie- und Gastronomie?
  • Wie soll ich mich auf dem Markt konkret positionieren?
  • Wie gründe ich mein eigenes Hotel oder Restaurant?
  • Welche Marketingmaßnahmen soll ich anwenden?
  • Wie erreiche ich neue Gäste oder wie bekomme ich eine Stammkundschaft?
  • Wie bekomme ich staatliche Förderungen für meinen Betrieb?

 

Auf alle Fragen können wir entweder sofort oder nach Prüfung Ihrer Daten eine passende und belastbare Antwort geben. Hierbei werden wir immer eine skalierte Handlungsempfehlung aussprechen, sodass diese auch in Ihrem Hotel umsetzbar ist.

Wie sieht eine Beratung durch die agere aus?

Wir beraten unsere Mandanten im Regelfall über einen längeren Zeitraum. Hierbei haben sich Beratungszeiträume von 3 – 12 Monaten etabliert. Über diesen Zeitraum können wir eine nachhaltige Beratung und einen langfristigen Erfolg unseres Mandanten gewährleisten. Wichtig für jede Beratung ist Vertrauen. Deshalb starten wir immer mit der einem kostenfreien Erstgespräch. 

Ansprechpartner

Robert Reznizak
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0) 211 – 730 600 10
E-Mail: rr@agere.de